Welcher Poolroboter passt zu mir? Hier vergleichen!

Gekipptes Wasser

Als "gekipptes Wasser" wird im Schwimmbadbereich stark verschmutztes Beckenwasser bezeichnet. Gekipptes Wasser entsteht zumeist durch mangelhafte Poolpflege. Die grünliche Verfärbung entsteht durch unkontrolliertes Algenwachstum. 

Bis zu einem gewissen Grad kann man gekipptes Wasser noch mit Chemikalieneinsatz retten. 

Zunächst einmal sollte der pH-Wert geprüft und reguliert werden. Zusätzlich sollten sämtliche Bereiche der Filterung überprüft werden, denn eine unzureichende Filterung kann ebenfalls zum "Kippen" des Beckenwassers führen. Auch ein Chlorschock kann das Beckenwasser reinigen und von Algen befreien.

Sollten diese Maßnahmen jedoch keinen Erfolg erbringen, ist eine Teil- oder sogar Vollentleerung des Beckens nötig, um Beckenwände und -boden manuell von dem Algenbefall zu befreien. Erst dann kann sauberes Wasser nachgefüllt werden.

 

Lassen Sie putzen!
Poolroboter-Vergleich