Welcher Poolroboter passt zu mir? Hier vergleichen!

Härtestabilisator

Ein Härtestabilisator ist ein Mittel der Poolwasserpflege. Es dient der Stabilisierung der Wasserhärte. Somit werden Kalk- und Mineralsalzausfällungen in das Schwimmbecken verhindert. Wassertrübungen durch Kalkablagerungen können dank eines Härtestabilisators erst gar nicht entstehen.

Wasserhärtestabilisatoren empfehlen sich sowohl bei hartem als auch weichem Wasser. Zu weiches Wasser führt zu pH-Wert-Schwankungen, zu hartes kann die oben beschriebenen Wassertrübungen durch Kalkablagerungen zur Folge haben. Dies führt unter Umständen zu Schäden am Becken oder z.B. Filtern oder Rohren, die durch die Nutzung des Härtestabilisators verhindert werden können. 

Härtestabilisatoren sind in flüssiger Form sowie als Tabs erhältlich.

Härtestabilisator
Mehr Freizeit für Sie!
Poolroboter-Vergleich