Welcher Poolroboter passt zu mir? Hier vergleichen!

Quer-Verschweißung

Das Rohmaterial für Solarplanen wird vom Hersteller in 2 verschiedenen Breiten - nämlich 2 Meter und 2,5 Meter - produziert.

Diese Bahnen werden standardmäßig längs thermisch verschweißt. Die Schweißnaht verläuft damit längs zum Becken. Eine Längsverschweißung kann jedoch bei der Verwendung eines Aufrollers zu Problemen beim Aufrollvorgang führen, da die Plane an den Stellen, an denen sie verschweißt wurde, dicker ist und somit nicht gleichmäßig auf dem Aufroller aufliegt.

Möchte man also einen Aufroller verwenden, bietet sich die Querverschweißung der Solarplanen an, die in der Regel gegen Aufpreis ebenfalls erhältlich ist. In diesem Fall verläuft die Schweißnaht quer zum Becken bzw. quer zur Zugrichtung bei Verwendung eines Aufrollers. Die querverschweißte Plane liegt gleichmäßig auf dem Aufroller auf und entwickelt beim Aufrollen keine Unebenheiten oder Wellen.

Mehr Freizeit für Sie!
Poolroboter-Vergleich