Welcher Poolroboter passt zu mir? Hier vergleichen!

Sicherheitsnetz für Rechteckbecken CLASSIC - Beckenmaß: 1000 x 500 cm

25%

sparen

Menge:

Variante wählen:

7-9 Werktage

2.135,77 €*

statt bisher 2.840,00 €*

2.093,05 €*
2% Skonto bei Vorauskasse

In Deutschland versandkostenfrei**.
(außer Inseln)


Preis-Alarm
Service
  • 15 Tage Widerrufsrecht
  • SSL + Datenschutz
Produktdetails
Jetzt Fan werden
Button aktivieren und Datenübertragung zustimmen?
Weitere Infos

Artikelnummer: 12162-3486

  • Sicherheitsnetz für Rechteckbecken
  • In Deutschland versandkostenfrei**

    Beschreibung:

    Mit dem Poolmegastore Sicherheitsnetz CLASSIC steht eine Schwimmbadabdeckung zur Verfügung, die leicht zu bedienen ist und zudem eine optisch perfekte Lösung für den Winter darstellt.
     

    Es ist die ideale Abdecklösung für jedes Schwimmbad während der Wintermonate. Die Abdeckung wird über dem Pool verspannt und schützt so vor Verunreinigung und der UV- Strahlung. Dies verlängert die Lebensdauer Ihres Schwimmbeckens und erspart den mühsamen Frühjahrsputz. Im umlaufenden Gehweg der Terrasse oder Wiese werden spezielle Messingbolzen montiert, wo die Abdeckung mittels Federn über den Pool verspannt wird. Das Netz ist so engmaschig, dass selbst kleinste Schmutzteilchen nicht ins Beckenwasser dringen können, außerdem bietet die Abdeckung Schutz vor direkter  Sonneneinstrahlung und somit auch vor Algenwachstum.  Der Wasserspiegel sollte nicht weiter als 40 cm von Beckenrand abgesenkt werden. Ist eine Absenkung des Wasserspiegels um mehr als 40 cm nötig, muss ein Luftpolster unter der Abdeckung angebracht werden. Wenn Sie Leiternausschnitte oder eine Treppenabdeckung benötigen, fordern Sie bitte von uns ein individuelles Angebot an. Auch fast jede Art von Sonder-/Freiform ist möglich.


    Die Befestigung erfolgt normalerweise mit Messingbolzen, die während des Badebetriebs komplett versenkt werden können. Ist rund ums Schwimmbad keine Steineinfassung vorhanden, so sind auch andere Befestigungsvarianten möglich.
     
    Das Effektivmaß der Abdeckung ist mindestens 80 cm größer als das Becken, damit auch die Randsteine auf jeder Seite ca. 40 cm abgedeckt werden.


    Größenbeispiel: Sicherheitsnetz für Becken 800 x 400 cm => effektives Abdeckungsmaß ist 880 x 480 cm.
     
     
    Die Bolzen für die Befestigung des Sicherheitsnetzes in Beton oder Stein sind im Lieferumfang inbegriffen. Den Preis für die Befestigung auf Holz oder mittels Erdankern fragen Sie bitte bei uns an.


    • Hergestellt in Österreich
    • Starke Edelstahlfedern
    • Für jede Befestigungssituation existiert eine ideale Lösung!
    • aus hochwertigem Polypropylen-Netzgewebe
    • ganzflächig wasserdurchlässig
    • Befestigung durch Bolzen wahlweise für Stein, Holz oder Befestigung in der Wiese
    • reduzierte Sonneneinstrahlung, daher geringes Algenwachstum
    • Wird der Wasserspiegel um mehr als 40 cm abgesenkt, so müssen als Unterstützung gegen die Schneelast aufblasbare Luftpolster eingesetzt werden.
    • Kindersicher
    • Haustiersicher
    • Windsicher

     Lieferumfang  

    • Messingbolzen (für Montage in Stein oder Beton) versenkbar
    • Sechskantschlüssel zum Versenken der Bolzen
    • Montagestange
    • Federn mit Kunststoffschutz und Schnallen (nicht vormontiert)
    • Einschlagwerkzeug für Bolzen
    • Aufbewahrungssack
    • Montageplan


    Montage - kann ich das selbst montieren?


    Die alljährliche Montage im Herbst und Demontage im Frühjahr ist problemlos zu zweit, aber auch alleine zu bewältigen. Je nach Beckengröße ist dies in zwanzig bis dreißig Minuten erledigt.

    Die Erstmontage kann durch den durchschnittlich talentierten Heimwerker auch selbst erledigt werden. Je nach Beckengröße und -form sollten hier zwei bis fünf Stunden veranschlagt werden. Hierzu sollte man auf jeden Fall zu zweit sein.

    Beachten Sie bitte die Montageanleitung, die hier als PDF-Dokument hinterlegt ist.

    Hier die Schritte in aller Kürze erklärt:


    1. Das Sicherheitsnetz der Verpackung entnehmen
    2. Über dem Becken ausbreiten mittig bzw. vermittelt ausrichten.
    3. Da es nun im Wasser hängt, muss es gespannt werden und je nach Beckengröße mit sechs bis vierzehn schweren Gegenständen fixiert werden, dass es gespannt ist. Hierzu eignen sich schwere Steine ( min. 10 kg ) oder mit Wasser oder Kies oder Sand gefüllte Eimer, Zementsäcke oder ähnliches. natürlich auch eine Kombination aus vielen Gegeständen. Wichtig ist, dass das Netz vollflächig gespannt ist.
    4. Nun exakt ausrichten und über dem Becken vermitteln. Das heißt, an allen Ecken und/oder Rundungen, muss das äußere Ende des Sicherheitsnetzes den gleichen Abstand zu Beckenrand haben!
    5. Anschließend werden die mitgelieferten Spannfedern an den Spanngurten installiert.
    6. Nun zeichnen Sie exakt an ( z.B. mit einem Edding-Stift ), wo die Löcher für die Befestigungsbolzen gebohrt werden müssen.
    7. Bei der Befestigung auf Stein ist ein 20mm Betonbohrer und eine vernünftige Bohrmaschine ausreichend. Für die Befestigung auf Holz benötigen Sie einen entsprechenden Holzbohrer und einen Akkuschrauber. Für das Bohren in Granit oder sonstige extrem harte Steine ist ein Kernbohrgerät mit einer 20mm-Bohrkrone unabdingbar. Solche Geräte kann man ausleihen.
    8. Wenn nun alle Löcher gebohrt sind, werden die Bolzen darin versenkt (auf Holz verschraubt) und das Netz kann mit der mitgelieferten Spannstange gespannt werden.
    9. Zuletzt müssen die Gurte in der Länge ggf. nochmals nachjustiert werden.
    10. Danach ist diese perfekte Abdeckung fachmännisch montiert.

    Im Frühjahr müssen dann nur die Federn gelöst werden und die Bolzen mit dem mitgelieferten Inbusschlüssel versenkt werden und der Badespaß kann beginn

    Für alle Produkte gilt selbstverständlich die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 2 Jahren.

    Mehr Freizeit für Sie!
    Poolroboter-Vergleich