0 0
2% Skonto bei Vorkasse
Versandkostenfrei: DE ab 75€ | AT ab 129€ **
15 Tage Widerrufsrecht
0 0
  • MODELL 2021
  • Clever-Clean-Scanner
  • Für Becken bis 12 Meter Länge geeignet
  • Kabelverdrehschutz
  • Reinigung von Boden, Wand und Wasserlinie
  • Bürsten: geteilte Combi-Bürsten
  • Feinfiltersystem
  • Incl. Caddy
Spare 20%

Poolroboter Dolphin Evolution F50 - mit Caddy

Artikelnr. 10670-19943
1.319,64 €*
1.653,60 €*
Artikel momentan nicht verfügbar.
1.293,25 €* 2% Skonto bei Vorauskasse
Versandkostenfrei in DE und AT **
Fragen zum Produkt

Poolroboter Dolphin Evolution F50

 

Die Fortentwicklung des Evolution F40 und das erste Modell der Serie mit geteilten Bürsten. Die Kombination der geteilten Bürstentechnik mit dem zeitlosen ergonomischen Design führt zu einer optimalen Reinigungsabdeckung des Beckens. Das geringe Gewicht des Gerätes sorgt für eine bessere Mobilität und für optimierte Handhabung.

 

Selbstverständlich sorgt auch bei diesem Poolroboter das Clever Clean System durch abscannen der Poolform für eine Anpassung des Reinigungsverhaltens.

 

Durch das effektive Bürsten und Schrubben wird die Entwicklung der Bakterien und Algen in Ihrem Becken reduziert und gewährleistet ein hygienischeres, sauberes und gesünderes Beckenwasser.

 

Das Feinfiltersystem des Poolroboters nimmt die Verschmutzungen auf. Es kann von oben entnommen werden und ist einfach zu reinigen und zu säubern.

 

Eigenschaften:

  • Zykluszeit: 2,5 Stunden
  • Kabellänge: 18 Meter
  • Filtereinheit: feine Filtration
  • Gewicht: 10 kg
  • Pumpenleistung: 17m³/h
  • Spannung der Motoreinheit: 24 VDC
  • Kabelverdrehschutz
  • Zugriff von oben
  • Clever-Clean-Scanner
  • Bürsten: geteilte Combi-Bürsten
  • Garantie: 24 Monate
  • Incl. Caddy


Active-Brush-Bürste optional erhältlich!

 

Produktvideo:

Video zeigt die Dolphin F-Serie, die in der Funktion indentisch ist mit dem Dolphin Evolution F50 und F60.

 

Wichtige Hinweise:

1.Dieser Reinigungsroboter ist grundsätzlich auch für Becken mit Salzelektrolyse geeignet. Der Salzgehalt darf 0,5% NICHT übersteigen!

Der Roboter MUSS nach jedem Reinigungsvorgang mit Süßwasser von innen und außen abgespült werden, um Schäden am Gerät zu vermeiden!

 

2. Ein Poolroboter darf nicht mit einem Schlammsauger verwechselt werden und ist auch nicht als solcher konzipiert. Grundsätzlich ist sein Sinn und Zweck, ein relativ sauberes Becken auf einem sauberen Stand zu halten. Die Frühjahrsreinigung (ggf. Algen, Blätter, Nadeln, sonstige Verschmutzungen, sollten zuerst mittels eines manuellen Saugers und Keschers erledigt werden). Der Poolroboter sorgt dann dafür, dass das Becken so schön sauber bleibt.

 

Für alle Produkte gilt selbstverständlich die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 2 Jahren.

Downloads für Poolroboter Dolphin Evolution F50 - mit Caddy

Dolphin - Vergleichstabelle

Bedienungsanleitung