Welcher Poolroboter passt zu mir? Hier vergleichen!

Wegen sehr hohen Auftragsvolumens ist unsere telefonische Erreichbarkeit leider eingeschränkt. Wir versuchen von 10.00 - 15.30 Uhr für Sie da zu sein. Mails können leider auch eine Bearbeitungszeit von mehreren Tagen haben. Bitte verzichten Sie auf mehrfaches Nachfragen, das verzögert die Bearbeitung nur weiter.

Danke für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Einlaufdüse

Einlaufdüsen sind Einbauteile, die der Rückführung des gefilterten Wassers ins Schwimmbecken dienen. Damit sind sie die Grundlage für die kontinuierliche Umwälzung des Poolwassers und eine optimale Poolwasserpflege.

Die Einlaufdüse ist wahlweise am Beckenrand oder am Beckenboden angebracht und über einen Schlauch oder Rohr an die Filteranlage des Schwimmbeckens angeschlossen. So wird das gefilterte und gereinigte Poolwasser wieder zurück ins Becken geführt.

Die Anzahl der einzubauenden Einlaufdüsen hängt von der Größe des Pools ab. Bei Privatpools ist normalerweise eine Einlaufdüse ausreichend, bei größeren Becken kann jedoch eine zweite Düse benötigt werden, um eine optimale Umwälzung des Poolwassers zu garantieren.

Einlaufdüsen sind - wie die meisten Einbauteile für Schwimmbecken - in verschiedenen Ausführungen wie z.B. Edelstahl, Kunststoff oder Rotguss erhältlich.

 

Einlaufdüse
Lassen Sie putzen!
Poolroboter-Vergleich