Welcher Poolroboter passt zu mir? Hier vergleichen!

selbstansaugend

Filterpumpen gibt es als selbstansaugende und nicht selbstansaugende Modelle.

Eine nicht selbstansaugende Pumpe kann keine Luft mitfördern, d.h. die Pumpe muss zwingend unterhalb des Wasserspiegels stehen, da sie keine Höhenunterschiede auf der Saugseite ausgleichen kann.

Selbstansaugende Pumpen hingegen können sowohl über als auch unter der Wasseroberfläche stehen, da sie in der Lage sind, selbständig ein Vakuum zu erzeugen und somit auch aus trockenem Zustand das Beckenwasser anzusaugen. Daher müssen selbstansaugende Pumpen vor der Inbetriebnahme nicht mit Wasser gefüllt werden.

Selbstansaugende Filterpumpen sind je nach Anwendungsbereich und Poolgröße in unterschiedlichen Ausführungen und mit unterschiedlichen Förderleistungen erhältlich.

Lassen Sie putzen!
Poolroboter-Vergleich