0 0
0 0
Sandfilteranlagen - Sets mit Filtersand
Sandfilteranlagen - Sets mit Filtersand
Filteranlagen-Set mit Filtersand inklusive
Zu den Angeboten
Sandfilteranlagen - Sets mit Filterballs
Sandfilteranlagen - Sets mit Filterballs
Filteranlagen-Set mit Filterballs inklusive
Zu den Angeboten
Sandfilteranlagen - Sets mit Filterglas
Sandfilteranlagen - Sets mit Filterglas
Filteranlagen-Set mit Filterglas inklusive
Zu den Angeboten
Sandfilteranlagen - Sets mit Filterbeads
Sandfilteranlagen - Sets mit Filterbeads
Filteranlagen-Set mit Filterbeads inklusive
Zu den Angeboten

Sandfilteranlagen - Sets

Filtersand – Filterglas oder Filterbeads das ist hier die Frage. Den Filtersand gibt es sozusagen schon, seit es Pools gibt. Er ist die günstigste Variante der drei angebotenen Filtermedien und in den Körnungen 0,4mm – 0,8mm erhältlich. Er sollt alle zwei Jahre ersetzt werden. Filterglas ist seit ca. 2010 im Einsatz und hat eine deutlich höhere Standfestigkeit als Filtersand. Will heißen, das Filterglas muss erst nach vier Jahren gewechselt werden. Das Premium Filtermedium sind Filterbeads. Deutlich teurer, als Filtersand und Filterglas, sind die Filterbeads aber auch nur alle sechs Jahre zu wechseln. Insofern ist es eine Überlegung wert, das Mehr an Geld zu investieren und dann sechs Jahre Ruhe zu haben, denn der Wechsel von Filtersand macht dem Poolbesitzer je nicht wirklich Spaß.